Die professionelle Zahnreinigung umfasst die Beratung zur effektiven Zahnreinigung, die Entfernung von Auflagerungen auf den Zähnen und den Zahnwurzeln sowie deren Glättung und Politur. Die „PZR“ wird im Normalfall mit speziellen Maschinen-, Handinstrumenten und Polierern durchgeführt. Nur bei hartnäckigen Belägen und Verfärbungen wird, nach Absprache, ein „Airflowgerät“ (sanftes Abstrahlgerät) verwendet. Danach erfolgt eine gründliche Politur und Fluoridierung der Oberflächen zur Versiegelung.

Eine professionelle Zahnreinigung dauert beim Vollbezahnten etwa eine Stunde.